Back to Top

Zahnerhaltung

Zur langfristigen Erhaltung der eigenen Zähne stehen wir Ihnen mit all unserem medizinischen Wissen zur Verfügung.

Neben der Individualprophylaxe gehören auch die Behandlung von Zahnfleischentzündungen und Erkrankungen des Zahnhalteapparates, Wurzelkanalbehandlung und natürlich auch der Bereich der Füllungen und Inlays zu dem Bereich der Zahnerhaltung. Unter Berücksichtigung individueller Patientenmerkmale analysieren wir die Belastungen der Zähne und können gemeinsam mit Ihnen ein detailliertes Konzept zur Zahnerhaltung erarbeiten.

Wir verwenden ausschließlich bewährte, auf ihre Verträglichkeit geprüfte, sowie ästhetisch ansprechende Füllungsmaterialien. Die Füllungsmaterialien unterscheiden sich nicht nur in ihrem Aussehen und ihren Kosten, sondern auch in ihrer Haltbarkeit. Gerne informieren wir Sie ausführlich über die Vor- und Nachteile der einzelnen Füllmaterialien.

Die gängigen Materialien für Füllungen und Inlays sind: Gold, Kunststoff und Keramik.