Damit das erste Zähnchen von Anfang an gut durchkommen kann und ein solider Grundstein für ein gutes Gebiss gelegt werden kann, erhalten Sie in unserer Zahnarztpraxis in Straubing ausführliche Tipps zu den Themen Zahnungshilfe, Vorsorge, Fluorid, Ernährung und Vorbereitung zum Zähneputzen. Vereinbaren Sie schon frühzeitig einen Termin mit Ihrem Kind in unserer Praxis. Am besten schon im ersten Lebensjahr, damit wir Ihnen und Ihrem Kind den Zahndurchbruch vereinfachen können.

Während Karieserkrankungen in allen anderen Altersgruppen rückläufig sind, steigt der Trend gerade bei den Kleinsten. Nach Angaben der Bundeszahnärztekammer leiden etwa 15 Prozent der Ein- bis Fünfjährigen unter Karies. Als Hauptursache gilt der häufige Konsum von gesüßten Getränken oder Milch aus Nuckelflaschen oder Trinklernbechern.

Auf Grund der gründlichen und regelmäßigen Vorsorge in Deutschland ist die Karieslast bei Jugendlichen seit Jahren stark rückläufig. Die Altersgruppe der 12-jährigen nimmt im internationalen Vergleich einen der besten Plätze ein.

Vereinbaren Sie in regelmäßigen Abständen Termine zur Kontrolluntersuchung. Nur so kann ein dauerhafter Grundstein für die Zahngesundheit Ihrer Kinder gelegt werden.